Köln Dom und Hohenzollernbrücke Langzeitbelichtung (LZB) Fotoworkshop

99,00 €1)

pro Ticket

Standort-Karte
  • Köln

Kurzbeschreibung

Der Reiz dieses Fotoworkshops zum Thema Nachtaufnahmen (LZB) liegt in der Wiedergabe des Motivs. Einzelheiten, die oft vom Wesentlichen ablenken, werden von der Dunkelheit verschluckt. Lichter und Spiegelungen dagegen spielen eine starke Rolle. Bei diesem Fotokurs in Köln lernen Sie am Beispiel dieser wunderschönen Kulisse, wie Sie dank Langzeitbelichtung das Besondere aus Ihren Bildern herauskitzeln.

Detailbeschreibung

Das Fotografieren bei Nacht hat eigene Gesetze. Doch gerade mit Ihrer Digitalkamera sind Sie bestens gerüstet, vielleicht wissen Sie es nur noch nicht ...

Für Aufnahmen bei wenig Licht bieten Digitalkameras nützliche Funktionen, die einzigartige Bilder hervorbringen. Dies können Sie im Landschaftspark mit seiner fantastischen Lichtinstallation vor toller Kulisse im Rahmen einer Fotoexkursion erproben. Ihr Tour-Leiter, der stets an Ihrer Seite sein wird, beantwortet Ihnen gerne jede Frage und wird Sie geduldig in die Langzeitbelichtung einführen.

Ihr stark praxisorientierte Workshop nutzt die Digitaltechnik, um eigene Aufnahmen sofort visualisieren und besprechen zu können. Sie bringen Ihre eigene Digital-Kamera, welche die Möglichkeit der manuellen Belichtung hat, genügend Akkuleistung, Speicherkarten und ein Stativ mit, das sicheren Halt für Ihre Kamera bietet. Idealerweise bringen Sie auch einen Fernauslöser mit.

Leistungsbeschreibung

• geführte Tour durch Köln / Dom / Hohenzollernbrücke
• Einführung in die Fotografie bei Nacht unter professioneller Anleitung
• Thema: Langzeitbelichtung, Belichtungsreihen, Light Paint, ... (LZB)

Sollten Sie kein Stativ besitzen, können bei mir eins gegen Gebühr ausleihen.

Olav Brehmer

1969 in Flensburg geboren, führte sein Weg bereits vor etlichen Jahren ins Ruhrgebiet. Der gelernte Kaufmann entdeckte seine große Liebe zur Fotografie über seine Tätigkeit in der Fotoabteilung eines großen Kaufhauses. Er entwickelte eine Vorliebe für die People- und Industriefotografie, aber auch für die Weitergabe seiner Begeisterung und seines Fachwissens. Sein lockerer, praxisbetonter Stil macht ihn seit 1999 zu einem geschätzten Kursleiter an der VHS, und seit er im Revier-Fotostudio noch mehr Möglichkeiten hat seinem Hobby nachzugehen, hat sich sein Schwerpunkt im Lauf der Zeit immer mehr Richtung Coaching / Workshopleitung verschoben.

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse der digitalen Fotografie sind von Vorteil, aber kein Muss.

Die Kamera muss über einen manuellen Modus verfügen (damit man ISO, Zeit und Blende einstellen kann).

Was Sie mitbringen müssen

- Stativ
- Kamera mit manueller Belichtung
- Fernauslöser
- festes Schuhwerk
- Proviant für den Abend
- Taschenlampe
- dem Wetter angemessene Freizeitkleidung

Wichtige Informationen

Wetter • abhängig von Regen und Schneefall
Dauer • ca. 3 Stunden
Teilnehmer • 5 -15 Teilnehmer

Wir behalten uns vor, den Kurstermin abzusagen bzw. zu verschieben, sofern nicht genügend Teilnehmer zusammen kommen.

Hinweise

Rufen Sie mich bitte am Tag des Events ab 18 Uhr an und erfragen, ob der Termin aufgrund der Wettersituation wirklich statt findet.

Der Erfolg Ihres Events hängt von der Standfestigkeit Ihres Statives ab. Bitte prüfen Sie die Funktion zu Hause. Wichtige Infos finden Sie auch auf der Homepage www.brehmer.de

Verfügbare Termine

<<  <  Feb. 2018   >  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So W.
      1 2 3 4 05
5 6 7 8 9 10 11 06
12 13 14 15 16 17 18 07
19 20 21 22 23 24 25 08
26 27 28         09

1) keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Ihre Daten werden via SSL-Verschlüsselung an uns übermittelt und in unserem System sicher und vertraulich behandelt.

Profil · Kontakt · Impressum · AGB · Datenschutzerklärung · Widerrufsbelehrung

Powered by Myobis Booking Systems GmbH